Interview Heidrun Schaberg-Bereznicki / Mitbegründerin und Schatzmeisterin.

Hallo zusammen, heute sind wir in Hamburg in Heidruns Zuhause, der Mitbegründerin und Schatzmeisterin von bbuildsupnepal e.V.  Heidrun hat sich ein wenig Zeit für uns freigeschaufelt um uns einen Eindruck in ihre Beweggründe und Ambitionen zu geben. Am besten fangen wir gleich mal an.

IMG_7358

“Heidrun erzähle uns doch kurz ein wenig über Dich”. “Gerne, ich bin jetzt 74 Jahre alt, war fünfundzwanzig Jahre verheiratet, habe zwei wunderbare, sehr unterschiedliche Söhne, zauberhafte Schwiegertöchter, die beide Vietnamesinnen sind. Und drei, bald vier zauberhafte schöne Enkelkinder…. Durch diese sympatischen Schwiegertöchter und dem Familienleben meiner Kinder in Saigon, in Bangkok, wurde mir Asien erschlossen. Das ist nur ein kleiner Part…. die Reisen durch Vietnam, Kambodscha, Thailand, aber heute gibt es meinerseits, die eine sehr gefestigte Europäerin ist, viele lebendige Brücken nach Asien hin.”

Frage: “Was hat Dich bewegt Dich aktiv mit einzubringen und Gündungsmitglied zu werden?” Antwort: “Es sind immer Geschichten Einzelner, die mich bewegen. So war es Birgits Aufenthalt kurz nach dem Erdbeben in Kathmandu, ihre Vision, die sich aus den Begegnungen mit den Kindern entwickelte. Und mir wurde ganz schnell klar, dass für die Erfüllung und das Engagement dieser Vision eine solide Grundlage geschaffen werden muss. Und diese Grundlage heißt Vereinsgründung. Da ich Steuerberaterin bin, kann ich mein Wissen als Schatzmeisterin in den Verein einbringen. Somit wurde ich Gründungsmitglied.”

Frage: “Welchen Stellenwert hat Helfen und Menschlichkeit generell für Dich? Besonders, da Vereinsaktivitäten nicht “normaler” Bestandteil Deines Lebens sind!” Antwort: ” Ich möchte diese Frage an den Kindern festmachen. Kinder brauchen wir alle. Wir alle werden älter und brauchen Jüngere. Und keinen Augenblick dürfen wir Kinder anzweifeln, sie sind der Fürsorge bedürftig. Wer ein Kind großzieht, macht Leben haltbar. Und Kinder verstehen, erfreuen, beschützen ist einfach Glück und Auftrag. Wenn ich Politikerin wäre, würde ich wohl Familienministerin sein mit dem Willen frei in diesem Sinne handeln zu können.”

Frage: “Welche Ziele sind für Dich wichtig, die wir mit unserem Verein verwirklichen sollen, werden? Antwort: “Wer selber Kinder hat, wie ich oder dann und wann Kinder aus der Nähe erlebt, kennt den Wunsch: Möge es ihnen gut ergehen, möge ihr Leben gelingen. Unter einem guten Stern sollen sie aufwachsen! Was ist ein solcher Stern? In welchem Vertrauen und mit welchen Hoffnungen können sie Kinder sein und erwachsen werden? Wer kümemrt sich darum? Ein guter Stern kann und soll unser Verein werden: heimatlosen, verlassenen, verlorenen Kindern das Gefühl zu geben, gesehen und beachtet zu werden, dass sie nicht allein sind in ihrer Not und dass sie vielleicht ein Vertrauen ins Leben aufbauen können.”

Frage: “Was motiviert und inspiriert Dich und ist absolut wichtig in Deinem Leben?” Antwort: “Was immer in meinem Leben geschieht, wenn ich mich entschließe, etwas zu tun, kann dieses Tun nur lebendig und wahrhaftig geschehen, wenn mein Herz “brennt”. Und ich bin überzeugt von dem afrikanischen Gedanken:” Wenn viele Leute viele kleine Schritte tun, werden sie die Welt verändern.”

Frage: “Last not least: was wünschst Du dir für unsere Nepal Arbeit?” Antwort: “W.A. Goethe hat ein gutes Wort gesagt: “Kinder brauchen Wurzeln und Flügel.” Dazwischen wird unsere Nepal-Kinderarbeit liegen, damit es ihnen wenigstens möglich wird zu fliegen.”

 

Heidrun und Heidemarie korregieren unseren Flyer Text 🙂 -” ….so darf es nicht weitergehen”.

(Bilder und Video sind nicht zum Zeitpunkt des Interviews entstanden).

 

 

Ein besseres Leben für Kinder in Nepal.

Helfen Sie uns ein Transit Home für Strassenkinder zu errichten, damit sie übergangsweise einen sicheren Ort als Ausgangspunkt für Ihre Reise zurück in eine Kindheit – und von dort aus in eine bessere Zukunft haben können.

€20.00

 

 

 

 

 


Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.